Frankreichaustausch 2019 Drucken
Sonntag, 14. April 2019 um 15:33

Elsässer Schüler zum zwölften Mal zu Besuch an der Jakob-Emele-Realschule

Erneut waren 13 Schülerinnen und Schüler des Collège de l’Eichel aus Diemeringen im Elsass zu Besuch an der Jakob-Emele-Realschule in Bad Schussenried.

2019-Austausch-April-01

Bereits seit Herbst letzten Jahres haben sich die Schüler gegenseitig Briefe geschrieben und Handynachrichten ausgetauscht, sodass die Vorfreude auf die erste Begegnung groß war. Neben gemeinsamen Unterricht am Vormittag, einem Empfang imRathaus und einem Tagesausflug zu den Pfahlbauten und nach Konstanz stand auch wie immer ein gemeinsames Schnupperpraktikum auf dem Programm. Die deutschen Schüler suchten sich einen Praktikumsplatz bei Firmen bzw. Einrichtungen in der Umgebung, wie z. B. bei der Firma Baudat oder Schlegel in Dürmentingen, der Buchhandlung Eulenspiegel oder der Schreinerei Mayerföls. Dort absolvierten sie zusammen mit den französischen Schülern einen Praktikumstag, der den Schülern interessante Einblicke ermöglichte, zum einen in die deutsche Berufswelt und zum anderen in die Alltagssprache. Die Schüler erhielten zudem ein Testat, das sie ihren zukünftigen Bewerbungen beilegen können.

Die Schussenrieder Schüler/innen freuen sich bereits auf das Wiedersehen im Mai, wenn sie in Frankreich zu Gast sein werden. Aus Sicht des Schulleiters Herrn Binder und der Französischlehrerin Frau Walker-Schaub stellt dieser Austausch eine für die Schüler nicht nur für den Spracherwerb wichtige Erfahrung dar, sondern auch einen Beitrag zur Förderung der eigenen Entwicklung und des gegenseitigen Verständnisses in einem gemeinsamen Europa.

Weitere Bilder vom Austausch: Frankreichaustausch April 2019